10. Juni 1941

Aus Westmärker Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kapitel-Finder

Kalendernavigation ab 1940 1941-05.jpg

Editorial 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 Gefangenschaft Epilog Anhang

Chronik 40–45

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Eine Art Bilanz Gedankensplitter und Betrachtungen Personen Orte Abkürzungen Stichwort-Index Organigramme Literatur Galerie:Fotos,Karten,Dokumente

Chronik 45–49

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Erfahrungen i.d.Gefangenschaft Bemerkungen z.russ.Mentalität Träume i.d.Gefangenschaft

Personen-Index Namen,Anschriften Personal I.R.477 1940–44 Übersichtskarte (Orte,Wege) Orts-Index Vormarsch-Weg Mil.Rangordnung 257.Inf.Div. MG-Komp.eines Inf.Batl. Kgf.-Lagerorganisation Kriegstagebücher Allgemeines Zu einzelnen Zeitabschnitten Linkliste Rotkreuzkarte Originalmanuskript Briefe von Kompanie-Angehörigen

Gb.png
GEO & MIL INFO
10.–11. ab 22.00 Uhr Straßengabel Turaszowka–Korczyna[1]
11.–12. Ruhetag für II. Batl. im Raum Korczyna–Kombornia[2]
12.–13. ab 23.00 Uhr Straßenkreuz ostw Kombornia–Raum Kakolowka–Barycz–Wesola[3], dort
13.–14. Ruhetag für ges. Div.
14.–15. ab 19.00 Uhr Ujazdy–Höhe 428 bzw. Harta–Raum Lipnik–Szklary (Rast)–Straßengabel nördl. Szklary–Jarwornik Polski–Raum Pantalowice–Raczyna–Lopuszka Wielka[4]
15.–16. ab 20.30 Uhr Pantalowice–Dlugi–Pruchnik-Miasto–Halicz–Boratyn (Rast)–Waldlager im Raum Mokra–Rozwienica–Jankowice[5]
16.–17. –Boratyn–Tapinska Czesc–Kaszyce[6]
Karte — map
Radymno Karte — map
OKW-Lagekarte 1941/Juni Karte — map
Das Foto könnte am 16.06.1941 im Waldlager aufgenommen worden sein.[7] Es ist wohl der Autor, der da aus dem Zelt hervorschaut.

Von Jedlicze aus verlegten wir nach Radymno am San.[8] Wir rücken nachts in die Quartiere.[9] Der Ort ist voller Truppen. Artilleristen beginnen Gartenzäune umzulegen und Geschützstellungen auszubauen. Jetzt ist es auch dem letzten klar, dass es Krieg gegen die Sowjetunion gibt.


— nächstes Datum — next date →

Editorial 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 Gefangenschaft Epilog Anhang

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Eine Art Bilanz Gedankensplitter und Betrachtungen Personen Orte Abkürzungen Stichwort-Index Organigramme Literatur Galerie:Fotos,Karten,Dokumente

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Erfahrungen i.d.Gefangenschaft Bemerkungen z.russ.Mentalität Träume i.d.Gefangenschaft

Personen-Index Namen,Anschriften Personal I.R.477 1940–44 Übersichtskarte (Orte,Wege) Orts-Index Vormarsch-Weg Mil.Rangordnung 257.Inf.Div. MG-Komp.eines Inf.Batl. Kgf.-Lagerorganisation Kriegstagebücher Allgemeines Zu einzelnen Zeitabschnitten Linkliste Rotkreuzkarte Originalmanuskript Briefe von Kompanie-Angehörigen

  1. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000024
  2. Ruhetag nicht ausdrücklich vermerkt, aber gem. Frame 000024 keine Marschbewegung
  3. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000024
  4. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000054/62
  5. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000021/54/67
  6. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000067/70/99
  7. Dort sollten zwar Baracken stehen, aber vielleicht reichten sie nicht.
  8. 10.–17.06.1941 gem. KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000024...99, ab 11. gem. Benary S. 25
  9. Das II./I.R. 477 lag in Kaszyce (KTB 257. I.D. T-315 Roll 1803 Frame 000099).